Basisinformationsblätter (BIB)

Per 1. Januar 2020 trat das neue Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) in Kraft. Die Privatbank Von Graffenried AG setzt bereits heute einen grossen Teil der im FIDLEG verankerten Pflichten um. Sie macht jedoch von der zweijährigen Übergangsphase Gebrauch und wird per 1. Januar 2022 FIDLEG-konform sein. Spätestens ab 1. Januar 2022 werden Ihnen auf dieser Seite die Basisinformationsblätter oder andere anerkannte Dokumente (z. B. PRIIP) zur Verfügung stehen.

Der Zweck eines BIB besteht darin, Privatkunden über die Risiken und Kosten eines Finanzinstruments zu informieren und unterschiedliche Finanzinstrumente einfacher vergleichen zu können.

Das BIB enthält wichtige Angaben und informiert die Anleger unter anderem über folgende Themen:

  • den Namen des Finanzinstruments und die Details zum Ersteller/Emittenten;
  • die Information über die mit dem Finanzinstrument verbundenen Produktgenehmigungen/-bewilligungen;
  • die Art und die Merkmale des Finanzinstruments;
  • das Risiko- und Ertragsprofil des Finanzinstruments unter Angabe des höchsten Verlusts, der den Anlegern auf dem angelegten Kapital droht;
  • die Kosten des Finanzinstruments;
  • die Mindesthaltedauer und die Handelbarkeit des Finanzinstruments.